Einsteigen bitte!

Erleben Sie die geheimnisvolle Faszination des einmaligen Wasserlabyrinths. Genießen Sie die einzigartige Spreewaldkahnfahrt und erforschen Sie die Tiefen und Geheimnisse des Spreewaldes.

Eine Reise mit der NAUTILUST ist ideal für alle, die gemeinsam eine unvergessliche Forscherfahrt oder einen außergewöhnlichen Ausflug machen wollen.

Unsere Touren dauern in der Regel 2-2,5 Stunden. Neben den Forschungstouren bieten wir ebenfalls umfassendere Erkundungstouren zu speziellen Themen an. Die konkreten Inhalte können in Absprache verändert und dem individuellen Wunsch der Gäste angepasst werden. Bei Kinder- und Jugendgruppen liegt die Aufsichtspflicht während der gesamten Ausflugsdauer bei den eigenen Betreuuern. Unser Angebot richtet sich aber nicht nur an Touristen, die den Spreewald entdecken wollen, sondern auch an Lübbenauer, die ihre Heimat einmal näher „unter die Lupe“ nehmen möchten. Zurück im heimischen Hafen, runden wir Ihre Forschungen optional mit einem Erlebnisrundgang durch die Lübbenauer Altstadt ab und zeigen Ihnen die besten Gasthäuser für echte Seemänner und -frauen. Die mehrfach prämierte NAUTILUST begrüßt Sie gerne an Bord!

 

Tourenprogramm

Sie suchen die geheimnisvolle Faszination eines in Europa einmaligen Wasserlabyrinths? Sie suchen die individuelle und einzigartige Spreewaldkahnfahrt mit fachlicher Betreuung durch eine Naturschulpädagogin? Die NAUTILUST erwartet Sie.

Naturschulpädagogin Birgit Kalz macht Ihren Ausflug zu einer unvergesslichen Expedition durch die geheimnisvolle und romantische Welt des Spreewaldes – ein weitgehend naturbelassenes Feuchtgebiet, das Sie mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt hautnah erleben können. Wählen Sie aus unserem Programm die Tour, die zu Ihren Vorstellungen passt. Für alle Touren empfehlen wir robuste, dem Wetter angepasste Kleidung, damit Sie bei jeder Witterung viel Freude während der Erlebniskahnfahrt haben. 

 

Fahrt 1: Entdeckerspaß für Naturforscher

  • Personenanzahl: bis zu 10 Personen (beinhaltet bei Kindern die Bereitstellung mindestens eines eigenen Betreuers)
  • Dauer des Erlebnisses: 2 Stunden
  • Besonders geeignet für Familien, Kindergeburtstage oder Minigruppen, die gemeinsam untersuchen, experimentieren und mikroskopieren wollen
  • 200,- Euro

 

Überall an der Spree huscht, krabbelt, fliegt oder schwimmt etwas davon – meist unbemerkt von uns Menschen. Der geschärfte Forscherblick aber entdeckt neue Welten vom Leben unter und über Wasser: Wasserskorpione, die ihre Beute mit Gift lähmen; Muscheln auf Wanderschaft; schwimmende Maulwurfsgrillen oder Libellen auf ihrem Jungfernflug. Gehen Sie mit Keschern selbst auf die Suche nach verborgenen Lebewesen, machen Sie spannende Beobachtungen unter dem Mikroskop oder mit der Becherlupe, lauschen Sie geheimnisvollen Stimmen – oder den Erzählungen der erfahrenen Naturschulpädagogin.

 

Fahrt 2: Gruppenfahrt

  • Personenanzahl: bis zu 30 Personen (beinhaltet bei Kindern die Bereitstellung mindestens drei eigener Betreuer)
  • Dauer des Erlebnisses: 2-2,5 Stunden
  • Individuell für alle Altersgruppen
  • Besonders geeignet als Projekt- oder Wandertag für Schulkassen oder für Betriebs- und Vereinsausflüge
  • 360,- Euro

 

Die Fahrt 2 ist als Gruppenfahrt besonders für Kindergärten und Schülergruppen geeignet (bis zu 27 Entdecker/-innen und 3 Begleitpersonen). Hierbei erfolgt eine Dreiteilung der Forschergruppe mit stündlichem Wechsel. Der erste Teil der Gruppe experimentiert auf dem Wasser (1 Std.), der zweite Teil erkundet den urigen Spreewald in einem mobilen Forscherlabor (1 Std.), während die anderen den geheimnisvollen Spreewald bei einer Erlebniswanderung mit thematischer Einweisung durchstreifen (1 Std.). An festgelegten Treffpunkten tauschen jerweils die Gruppen, sodass es für alle Forscher/-innen eine unvergessliche Erlebnisreise wird.

Eine Forschertour auf der NAUTILUST ist eine außergewöhnliche und spannende Bereicherung für den Biologie-, Sach- oder Naturkundeunterricht. Mit fachkundiger Anleitung einer Naturschulpädagogin werden Kinder und Jugendliche zu Forscher/innen. Wer aufmerksam beobachtet, findet über und unter Wasser Lebewesen, deren Tricks und Fähigkeiten zu überleben verblüffen. Diese ist besonders für Schülergruppen geeignet, um im Unterricht theoretisch vermittelte Inhalte praxisnah zu erleben und Schülerinnen und Schüler zu begeistern. Für Projektarbeiten können zusätzlich Module für chemische und biologische Gewässergütebestimmungen abgedeckt werden. Optional kann das Programm nach Belieben beispielsweise um einen Stadtrundgang, Geocaching oder Schatzsuche per GPS erweitert werden.

 

Fahrt 3: Wissenschaftliches Erkunden

  • Personenanzahl: bis zu 15 Personen
  • Dauer des Erlebnisses: 2 Stunden
  • 450,- Euro

 

Unsere Fahrt 3 bietet ein abwechslungsreiches Programm zum wissenschaftlichen Erkunden. Unter fachkundiger Moderation unserer Naturpädagogin können Sie auf dem Forscherkahn in gemeinsamer Runde über aktuellen Themen des Spreewalds bzw. des Biosphärenreservates diskutieren sowie in Hinblick auf die Schutzbedürftigkeit der einzigartigen Flusslandschaft Neues lernen und den eigenen Horizont erweitern – ein Spaß für Jung und Alt.

 

 

Ihre Buchungsanfrage